Freitag, 18. Januar 2019
   
Mediensuche Einfache Suche
minimieren
Ihre Mediensuche
Mädelsabend
Roman
Verfasser: Gesthuysen, Anne
Jahr: 2018
Verlag: Köln, Kiepenheuer & Witsch
Mediengruppe: Belletristik
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: DR GEST / Bestseller-Regal Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 30.01.2019
Inhalt
Seit ihrem Sturz leben Ruth und ihr Mann Walter im Seniorenheim. Während Ruth sich hier wohl fühlt, tut Walter sich schwer. Sara, Mutter eines kleinen Sohnes, hat ein Stipendium in Cambridge erhalten, muss sich aber zwischen Familie und Karriere entscheiden. Sie sucht Rat bei ihrer Großmutter Ruth.
Einen weiteren Familien-Roman, der am Niederrhein spielt, hat die frühere Moderatorin des ARD-Morgenmagazins herausgebracht. Nach sehr gutem Erstling und noch besserem Nachfolger ("Sei mir ein Vater") scheint hier ein bisschen die Luft raus zu sein. Oma und Opa sind seit einem Oberschenkelhalsbruch im Altenheim. Oma, die während ihrer Ehe immer bevormundet wurde, will dem Singkreis beitreten, Opa verbietet das, weil er schlechten Einfluss fürchtet. Die Enkelin, Ärztin und kürzlich Mutter geworden, bekommt ein Forschungsstipendium in Cambridge in Aussicht gestellt und steht zwischen den Stühlen (Ehemann ist dagegen). History repeating also. Die Enkelin setzt sich aber durch, bekommt in Cambridge schreckliches Heimweh und bricht vorzeitig ab. "Mädelsabend" ist leider kein zu 100% passender Titel, die Protagonisten wirken bemüht und klischeehaft, scheinen nicht sie selbst zu sein und wenn Gesthuysen in die 1950er- und 1970er-Jahre springt, verändert sie die Sprache nicht - schade und nicht authentisch. Die Autorin baut wenig Spannung auf, der Plot ist vorhersehbar. Regional empfohlen.
Details
Verfasser: Gesthuysen, Anne
Jahr: 2018
Verlag: Köln, Kiepenheuer & Witsch
Systematik: DR
Interessenkreis: Familie, Bestseller
ISBN: 978-3-462-05150-6
2. ISBN: 3-462-05150-4
Beschreibung: 1. Auflage, 376 Seiten
Originaltitel: Mädelsabend
Mediengruppe: Belletristik
minimieren
Start    |    Mein Konto    |    Kinder/Jugendliche    |    Onleihe    |   
Copyright 2011 by OCLC GmbH