Montag, 18. Februar 2019
   
Mediensuche Einfache Suche
minimieren
Ihre Mediensuche
Märzgefallene
Gereon Raths fünfter Fall
Verfasser: Kutscher, Volker
Jahr: [2015]
Verlag: Köln, Kiepenheuer & Witsch
Mediengruppe: Belletristik
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: DR.DH KUTS / Spannungsregal Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 12.03.2019
Inhalt
Fortsetzung von "Die Akte Vaterland". Berlin 1933, nach der Machtergreifung der Nazis. Den neuen Machthabern ist der Kampf gegen Kommunisten und Juden wichtiger als ein Mord an einem Kriegsveteranen. Aber Kommissar Gereon Rath lässt nicht locker.
Berlin 1933. Nach der Machtergreifung der Nazis ändert sich auch für Kommissar Gereon Rath, der zum Team des legendären Ernst Gennat gehört, vieles an seiner Arbeit. Der neue Polizeipräsident stellt klar, dass die Verfolgung von Kommunisten und Juden Vorrang hat vor den alltäglichen Mordermittlungen. Und dann brennt der Reichstag. Demgegenüber ist die Aufklärung des Mordes an einem zum Bettler gewordenen Kriegsveteranen eher nebensächlich. Nicht, dass Rath klein beigäbe. Er greift tief in die Trickkiste und nutzt seine Verbindungen ins kriminelle Milieu, um weiter zu ermitteln, eine Gefahr für seine Karriere und die Hochzeit mit seiner Verlobten Charly. Nach "Die Akte Vaterland" legt Volker Kutscher erneut ein spannendes und vielschichtiges Zeit- und Sittengemälde vor, das er geschickt mit einer Mordermittlung verknüpft; seine zwielichtige Hauptfigur bleibt im Gedächtnis. Die reizvolle Mischung aus Fiktion und Realität, die Beschreibung der blitzschnellen Unterwanderung der Strukturen durch die Nazis - großartig. Auch das stimmungsvolle Cover spricht an. Sehr empfohlen.
Details
Verfasser: Kutscher, Volker
Jahr: [2015]
Verlag: Köln, Kiepenheuer & Witsch
Systematik: DR.DH
Interessenkreis: Historischer Krimi
ISBN: 978-3-462-04707-3
2. ISBN: 3-462-04707-8
Beschreibung: 5. Aufl., 602 Seiten
Mediengruppe: Belletristik
minimieren
Start    |    Mein Konto    |    Kinder/Jugendliche    |    Onleihe    |   
Copyright 2011 by OCLC GmbH