Sonntag, 25. August 2019
   
Mediensuche Einfache Suche
minimieren
Ihre Mediensuche
GRM
Brainfuck ; Roman
Verfasser: Berg, Sibylle
Jahr: 2019
Verlag: Köln, Kiepenheuer & Witsch
Mediengruppe: Belletristik
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: DR BERG / Bestseller-Regal Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 30.08.2019
Inhalt
Don, Hannah, Karen und Peter erkennen, dass es in Rochdale keine Zukunft für sie gibt. Sie gehen nach London. Dort erhalten alle, die sich einen Registrierungschip einpflanzen lassen, ein Grundeinkommen, doch die vier Kids wollen sich nicht vom Staat vereinnahmen lassen, sie bleiben außen vor ...
Rezension
Wenn man ein Buch von Sibylle Berg zur Hand nimmt, weiß man, dass es beim Lesen, vorsichtig ausgedrückt, "ungemütlich" wird. So auch bei "GRM - Brainfuck". Die Geschichte beginnt 2019 im heruntergekommenen Rochdale, UK. Hier leben Hannah, Don, Peter und Karen - alle vier sind desillusioniert und flüchten sich in die Welt von GRM, der musikalischen Revolution seit Punk, die jeden Tag neue Stars auf YouTube hervorbringt. Als sie merken, dass sich für sie in Rochdale nichts ändert, brechen sie nach London auf. Hier regieren Rechtspopulisten, die den Bürgern und Bürgerinnen ein Mindesteinkommen garantieren. Allerdings müssen sie sich dafür einen Überwachungschip implantieren lassen. Berg erzählt diese dystopische Geschichte über 20 Jahre, bis in eine Zeit hinein "als der Brexit nur eine Erinnerung war". Und sie verstört mit der Geschichte, die eben doch gar nicht so dystopisch ist, denn alle Ereignisse des Romans hat es in ähnlicher Weise in der Realität gegeben. Kultautorin Berg schreibt aufwühlend. Empfohlen!
Details
Verfasser: Berg, Sibylle
Jahr: 2019
Verlag: Köln, Kiepenheuer & Witsch
Systematik: DR.U
ISBN: 978-3-462-05143-8
2. ISBN: 3-462-05143-1
Beschreibung: 1. Auflage, 633 Seiten : Illustration
Mediengruppe: Belletristik
minimieren
Start    |    Mein Konto    |    Kinder/Jugendliche    |    Onleihe    |   
Copyright 2011 by OCLC GmbH