Sonntag, 8. Dezember 2019
   
Mediensuche Einfache Suche
minimieren
Ihre Mediensuche
Der ist für die Tonne
(k)ein Männer-Roman
Verfasser: Berg, Ellen
Jahr: 2019
Verlag: Berlin, Aufbau Taschenbuch
Mediengruppe: Belletristik
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: DR BERG / Bestseller-Regal Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 02.01.2020
Inhalt
Hannah ist Entrümpelungscoach. Sie wird von ihrer Freundin gebeten, deren Lover Pascal beim Ausmisten zu helfen. Prompt entbrennt ein heftiger Streit zwischen Hannah und ihrem Klienten. Doch was hat die Leiche auf dem Dachboden zu bedeuten? Und warum verspürt sie ein merkwürdiges Kribbeln im Bauch?
Rezension
Trennungsbegleiterin Hannah, 34 und geschieden, geht einer interessanten Tätigkeit nach. Gegen Bares schafft sie bei Kunden Ordnung, entrümpelt und befreit von Altlasten. Ihre beste Freundin Tess engagiert sie. Hannah soll bei deren neuestem Flirt Pascal ausmisten. Dieser sträubt sich anfangs dagegen. Als sie aber eine Leiche finden, geht die Aufräumaktion in eine ganz andere Richtung. Nicht nur, dass sich Hannah und Pascal nahe kommen, es wird auch ein zweiter Toter im Haus gefunden. Der Polizei gegenüber gelten die beiden als Paar. Das gefällt Tess natürlich gar nicht. Nur Hannahs Mutter, die im Rollstuhl das Liebesleben ihrer Tochter aus einer ganz besonderen Warte beobachtet, hat schon längst eigene Schlüsse gezogen. Ein Feuerwerk von unvorhergesehenen Wendungen, amüsante Verwicklungen, Wissenswertes rund um das Thema "Wein", gruselige Leichen und teilweise schwierige Romanfiguren machen das neueste Buch von E. Berg ("Trau dich doch") mit dem witzigen Cover wieder zu einer Lektüre, die einen ganz besonderen Lesegenuss bietet. Mag auch Einiges überspitzt wirken, langweilig wird es nicht.
Details
Verfasser: Berg, Ellen
Jahr: 2019
Verlag: Berlin, Aufbau Taschenbuch
Systematik: DR
Interessenkreis: Humor-Satire, Bestseller
ISBN: 978-3-7466-3586-6
2. ISBN: 3-7466-3586-1
Beschreibung: 1. Auflage ; Originalausgabe, 310 Seiten
Mediengruppe: Belletristik
minimieren
Start    |    Mein Konto    |    Kinder/Jugendliche    |    Onleihe    |   
Copyright 2011 by OCLC GmbH