Donnerstag, 2. Juli 2020
   
Mediensuche Einfache Suche
minimieren
Ihre Mediensuche
Abgeschlagen
ein Paul-Herzfeld-Thriller
Verfasser: Tsokos, Michael; Schüler, Wolf-Ulrich
Jahr: 2019
Verlag: München, Knaur
Mediengruppe: Belletristik
nicht verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: DR.E TSOK / Spannungsregal Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 28.07.2020
Inhalt
Der Pathologe Paul Herzfeld, als Assistenzarzt in der Kieler Rechtsmedizin tätig, hat kein leichtes Auskommen mit dem egozentrischen Oberarzt Schneider. Als zwei zerstückelte Leichen obduziert werden, sind sich beide Ärzte uneins über die Tatwaffe. Erinnerungen an eine frühere Gewalttat kommen auf, denn es zeigt sich, dass eines der Opfer ein entlassener Frauenmörder ist. Bald wird klar, dass beide Opfer zuvor vergiftet worden sind und womöglich ein Dritter der Täter ist. Da wird Herzfelds Verlobte entführt und für den Arzt und einen engagierten Oberkommissar beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit. Der auf authentischen Fällen beruhende "True-Crime"-Krimi, von Tsokos zusammen mit einem "Bild"-Journalisten verfasst, spielt zehn Jahre vor den Ereignissen im 2012 erschienenen 1. "Paul-Herzfeld"-Thriller (s. Fitzek/Tsokos "Abgeschnitten"). Morbide Morde und Mordwerkzeuge, realistisch geschilderte Obduktionen und geistesgestörte Killer sorgen bei raschen Szenenwechseln für beklemmenden Nervenkitzel. Gewaltbeladene Spannungsware mit Schockeffekten, nachfragebedingt möglich, nur für erwachsene Leser.
Details
Jahr: 2019
Verlag: München, Knaur
Systematik: DR.E
Interessenkreis: Thriller, Norddeutschland
ISBN: 978-3-426-52438-1
2. ISBN: 3-426-52438-4
Beschreibung: Originalausgabe, 413 Seiten
Mediengruppe: Belletristik
minimieren
Start    |    Mein Konto    |    Kinder/Jugendliche    |    Onleihe    |   
Copyright 2011 by OCLC GmbH