Mittwoch, 30. September 2020
   
Mediensuche Einfache Suche
minimieren
Ihre Mediensuche
Sankt Irgendwas
Verfasser: Bach, Tamara
Jahr: 2020
Verlag: Hamburg, Carlsen
Mediengruppe: Kinder und Jugend
verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: JE3 BACH Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Als die 10b von ihrer Klassenfahrt zurückkommt, wird ein Elternabend mit Schulleitung einberufen. Alle anderen Schüler spekulieren über die Geschehnisse. Nur die 10b schweigt eisern. Was ist bloß auf ihrer Klassenfahrt passiert? Ab 14.
Die Geschichte beginnt mit einem Kapitel wörtlicher Rede, in dem verschiedene Schüler darüber diskutieren, was wohl auf der Klassenfahrt der 10b passiert sein könnte. Da nach ihrer Rückkehr direkt ein Elternabend mit Schulleitung einberufen wurde, sind die Spekulationen groß, doch keiner weiß etwas Genaues. Im weiteren Verlauf des Buches wird aus Sicht der 10b in Protokollform von der Klassenfahrt berichtet. - Tamara Bach wurde gleich für ihr erstes Buch "Marsmädchen" mit dem Oldenburger Kinder- und Jugendbuchpreis sowie mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis ausgezeichnet. Ihr neues Jugendbuch "Sankt Irgendwas" lockt mit einem neugierig machenden Anfang. Leider geht in der Mitte ein bisschen die Luft raus. Dennoch hat die Autorin eine außergewöhnliche Schreibart gewählt, die sehr authentisch an die eigenen Klassenfahrten erinnern lässt. Die Geschichte spiegelt lebensnah die Probleme zwischen Schülern und Lehrern wieder. Das dunkle Umschlagcover ist schlicht und erinnert an eine Tafel, auf die mit weißer Kreide ein Papierflieger gezeichnet wurde. Für größere Bestände empfohlen.
Details
Verfasser: Bach, Tamara
Jahr: 2020
Verlag: Hamburg, Carlsen
Systematik: JE3
ISBN: 978-3-551-58430-4
2. ISBN: 3-551-58430-3
Beschreibung: 1. Aufl., 123 Seiten
Sprache: de
Mediengruppe: Kinder und Jugend
minimieren
Start    |    Mein Konto    |    Kinder/Jugendliche    |    Onleihe    |   
Copyright 2011 by OCLC GmbH