Mittwoch, 30. September 2020
   
Mediensuche Einfache Suche
minimieren
Ihre Mediensuche
Vergib uns unsere Schuld
Roman nach einer wahren Geschichte
Verfasser: Lind, Hera
Jahr: 2019
Verlag: München, Diana
Mediengruppe: Belletristik
nicht verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: DR LIND / Bestseller-Regal Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 13.10.2020
Inhalt
Als Carina ihren Mann verliert, sucht sie Trost in der Religion. Bei Pater Raphael kann sie ihr Herz erleichtern. Doch dann verlieben sich die junge Witwe und der Geistliche. Von einer Aussprache mit dem Bischof kehrt Raphael nicht zurück und Carina stellt fest, dass sie schwanger ist ...
Eine ostdeutsche Kleinstadt, 1981. Die 36-jährige Carina, dreifache Mutter und seit Kurzem verwitwet, verliebt sich in Pater Raphael von Ahrenburg. Der geweihte Priester lebt in einem Kloster, sein Leben gehört Gott, trotzdem erwidert er Carinas Gefühle. Obwohl zu Raphaels Gelübden die Keuschheit gehört, wird Carina von ihm schwanger, mit Zwillingen. Sein Orden ist entsetzt, genauso wie er selbst. Er glaubt, einem Leben als Familienvater nicht gewachsen zu sein. Man rät Carina zur Abtreibung. Davon will sie natürlich nichts wissen. Das Paar sucht nach einem Ausweg, da greift die Institution Kirche ein und Raphael von Ahrenburg verschwindet von der Bildfläche. Die Liebe ist stärker und was zusammengehört, sollte niemand trennen. Routiniert beschreibt Bestsellerautorin Hera Lind in ihrem 19. Tatsachenroman eine ganz ungewöhnliche Lebensgeschichte, die von einem wahren Schicksal inspiriert wurde. Die Dramatik der Gefühle, die Gewissensentscheidungen, das Hin-und-Hergerissensein sind so fassbar eingefangen, dass sie wohl jeder Leserin und jedem Leser sehr nahe gehen.
Details
Verfasser: Lind, Hera
Jahr: 2019
Verlag: München, Diana
Systematik: DR
Interessenkreis: Liebe, Bestseller
ISBN: 978-3-453-29224-6
2. ISBN: 3-453-29224-3
Beschreibung: Originalausgabe ; 9. Auflage, 397 Seiten
Mediengruppe: Belletristik
minimieren
Start    |    Mein Konto    |    Kinder/Jugendliche    |    Onleihe    |   
Copyright 2011 by OCLC GmbH