Cover von Jaffa Road wird in neuem Tab geöffnet

Jaffa Road

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Speck, Daniel
Jahr: 2021
Verlag: Frankfurt am Main, Fischer
Mediengruppe: Belletristik
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: DR SPEC / Bestseller-Regal Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Nina, zur Beerdigung ihres Großvaters Moritz nach Palermo geladen, trifft dort ihre Tante Joëlle, Moritz' Tochter. Dieses "3. Leben" auf Sizilien, von dem weder Nina noch Joëlle wussten, hatte er sorgfältig geheim gehalten. Nina macht sich auf, die Rätsel zu lösen. Fortsetzung von "Piccola Sicilia".
Zwei wesentliche Teile des Familiengeheimnisses von Moritz, dem deutschen Fotografen, hat D. Speck in "Piccola Sicilia" geschildert, nun fügt er in der (auch unabhängig zu lesenden) Fortsetzung noch einen 3. Strang hinzu. Die drei Leben des Mannes, bestimmt von seiner Liebe zu drei Frauen und dadurch verstrickt in die wechselvolle Geschichte Deutschlands, Israels und Palästinas. Nach Moritz' Tod treffen sich Tochter Joëlle und Enkelin Nina in seinem Haus in Palermo. Außer ein paar Fotos hat er nichts hinterlassen, doch mit Elias gibt es einen weiteren Erben - und damit eine weitere bisher unbekannte Facette der Familiengeschichte. Die drei müssen sich nun zusammenraufen und sich gegenseitig ihre Verbindungen mit Moritz offenbaren, was mit großen Verletzungen einhergeht. - Einerseits mitreißend und einfühlsam geschrieben, dabei nicht urteilend, überfrachtet D. Speck diesen Roman jedoch mit zu vielen komplexen Themen: (Folgen des) Nationalsozialismus, Holocaust, Nahostkonflikt, Terrorismus ... Die Atmosphäre des Kulturraums Mittelmeer ist dabei gut eingefangen. Insgesamt empfehlenswert.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Speck, Daniel
Jahr: 2021
Verlag: Frankfurt am Main, Fischer
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik DR
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Familie, Bestseller
ISBN: 978-3-596-70384-5
2. ISBN: 3-596-70384-0
Beschreibung: Originalausgabe, 664 Seiten
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Belletristik