Cover von Ein Sommer in Niendorf wird in neuem Tab geöffnet

Ein Sommer in Niendorf

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Strunk, Heinz
Jahr: 2022
Verlag: Reinbek bei Hamburg, Rowohlt Verlag GmbH
Mediengruppe: Belletristik
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: DR STRU / Bestseller-Regal Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Roth sucht Ruhe und Abgeschiedenheit an der Ostsee. Dort will er an seinem Buch schreiben. Er lernt den Strandkorbverleiher und Spirituosenhändler Breda kennen, der sich nicht abwimmeln lässt, und auch dessen Freundin Simone. Am Ende ist Roth ein anderer Mensch.
Roth zieht sich über den Sommer nach Niendorf, ein Ortsteil der Gemeinde Timmendorfer Strand an der Ostsee, in eine Ferienwohnung zurück. Hier möchte er eine Familienchronik schreiben. Gut vorbereitet, beginnt er damit, die Tonbandaufzeichnungen der Gespräche mit seinem Vater durchzugehen, doch es läuft nicht so richtig an. Sein Vermieter Breda, der auch ein Spirituosengeschäft in Niendorf besitzt, drängt sich ihm auf und Roth lässt sich mehr oder weniger bereitwillig in einen Sumpf hineinziehen, in dem er unter ständigem Alkoholeinfluss nach und nach die Kontrolle verliert ... - Heinz Strunks letzter Roman "Es ist immer so schön mit dir" (ID-A 33/21) war für den Deutschen Buchpreis nominiert. Sein aktueller Roman bietet eine reizvolle Mischung aus leichter, sommerlicher und nachdenklich stimmender Lektüre, angereichert mit der Strunk-typischen Melancholie, den niederschmetternden Wahrheiten und Widerlichkeiten. Wer die Bücher von Strunk mag oder offen dafür ist, findet hier definitiv eine Menge sprachlicher Perlen. Je nach Publikum noch nicht für die ganz kleinen Bibliotheken empfohlen, sonst für alle.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Strunk, Heinz
Jahr: 2022
Verlag: Reinbek bei Hamburg, Rowohlt Verlag GmbH
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik DR
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Gesellschaft, Bestseller
ISBN: 978-3-498-00292-3
2. ISBN: 3-498-00292-9
Beschreibung: Originalausgabe, 238 Seiten
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Belletristik