Cover von Leberkäsjunkie wird in neuem Tab geöffnet

Leberkäsjunkie

ein Provinzkrimi
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Falk, Rita
Jahr: 2016
Verlag: München, dtv
Mediengruppe: Belletristik
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: DR.D FALK / Spannungsregal Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Stress auf der ganzen Linie für den Eberhofer Franz: Die Susi lässt ihn seinen Filius nur in den Besuchszeiten sehen und der Doktor schlägt wegen der Cholesterinwerte Alarm - Schluss soll jetzt sein mit Fleischpflanzerln und Leberkäswecken. Und dann passiert auch noch ein brutaler Mord ... 7. Fall.
Schluss mit Fleischpflanzerln von der Oma oder mit Warmem vom Simmerl; die Cholesterinwerte vom Eberhofer sind so hoch wie die Laune tief im Keller. Dazu macht die Susi ihm Stress mit dem Sprössling: knallhart durchorganisierte Besuchszeiten, da kennt sie kein Pardon. Und dann dieser grausame Mord an einem Fremden in der Pension von der Mooshammer Liesl, der mit Brandpaste beschmiert und bis zur Unkenntlichkeit verstümmelt wurde. Warum hatte sich dieser Gast nach Niederkaltenkirchen verirrt? Und warum wollte man ihn so brutal aus dem Weg schaffen? Als ausgerechnet der angolanische Fußballspieler Buengo vom FC Rot-Weiß Niederkaltenkirchen unter Mordverdacht gerät, nimmt der Eberhofer die Ermittlungen auf (Verlagstext)

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Falk, Rita
Jahr: 2016
Verlag: München, dtv
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik DR.D
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Krimi
ISBN: 978-3-423-26085-5
2. ISBN: 3-423-26085-8
Beschreibung: Orig.-Ausg., 2. Aufl., 316 S.
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: de
Mediengruppe: Belletristik