Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
Dienstag, 11. Dezember 2018
   
Mediensuche Einfache Suche
minimieren
Ihre Mediensuche
Vom Wesen der Götter
Roman
Jahr: 2018
Verlag: München, Luchterhand
Mediengruppe: Belletristik
verfügbarverfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: DR ANTU Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Antunes zeichnet das Leben der einflussreichen portugiesischen Gesellschaft zur Zeit des Diktators Salazar nach. Diese residiert in Cascais, einem kleinen Städtchen an der Atlantikküste; wie z.B. Senhor Doutor, der sich aus einfachen Verhältnissen nach oben gekämpft hat und Vertrauter Salazars ist.
In Cascais, einem Badeort nahe Lissabon, lebt zurückgezogen eine alte Dame. Sie erzählt der Buchhändlerin Fátima aus ihrem Leben als Tochter des reichen Unternehmers "Senhor Doutor" (deutsch: Doktor). Aber nicht nur sie kommt zu Wort, sondern eine Reihe von Personen - so sein Diener, seine Sekretärin, sein Geschäftspartner, seine Geliebte und am Ende der "Doutor" selber, sodass ein vielstimmiges Bild entsteht über einen Mann, der sich skrupellos aus kleinen Verhältnissen emporarbeitete, die Menschen um ihn herum beherrschte und - vor allem die Frauen - demütigte. Damit steht er sinnbildlich für die Zeit der Diktatur Salazars, die von 1932 bis 1968 dauerte, und dessen enger Vertrauter er in dem Roman ist. António Lobo Antunes beschäftigt sich in seinen Romanen immer wieder mit der jüngsten Geschichte seines Landes und den damit verbundenen gesellschaftlichen Auswirkungen. Auch hier schreibt er literarisch höchst anspruchsvoll, immer wieder die Stilrichtung und - oft mitten im Satz - die Perspektive wechselnd. Kein einfaches Buch, aber eine Anschaffung für größere Bibliotheken wert.
Details
Jahr: 2018
Verlag: München, Luchterhand
Systematik: DR
Interessenkreis: Gesellschaft
ISBN: 978-3-630-87571-2
2. ISBN: 3-630-87571-8
Beschreibung: 1. Auflage, 717 Seiten
Beteiligte Personen: Meyer-Minnemann, Maralde [Übers.]
Originaltitel: Da natureza dos deuses
Mediengruppe: Belletristik
minimieren
Start    |    Mein Konto    |    Kinder/Jugendliche    |    Onleihe    |   
Copyright 2011 by OCLC GmbH