Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
Samstag, 18. August 2018
   
Mediensuche Medientipps
minimieren
Tipps und News

Aggregierten RSS-Feed abrufen

Natalie Buchholz - Der rote Swimmingpool

Sonntag, 12. August 2018

Eine Ehe löst sich auf, keiner will darüber reden, am Ende steht eine unkontrollierte Aktion, die einem Halbwüchsigen eine Strafe einbringt. Trotz des schweren Themas ein hinreißend leichter Roman - eine Sommergeschichte über die Liebe. Autor: Christine Westermann.

Wolfram Siebeck: Über den Tellerrand hinaus

Sonntag, 5. August 2018

Zur Zivilisierung der deutschen Nachkriegsgesellschaft trug dieser Mann entscheidend bei: mit seinen Tiraden gegen die deutsche Plumpsküche und ihre Mehlschwitzen, mit seinem Appetit auf die Welt, mit seiner Lust an der Präzision auf dem Teller und im Denken und nicht zuletzt mit seiner kreativen Sprachgewalt hat Wolfram Siebeck die Bundesrepublik Deutschland und ihre Gastronomie bekömmlicher gemacht, meint Denis Scheck.

Heinrich Steinfest: Die Büglerin

Sonntag, 29. Juli 2018

Die leidenschaftliche Meeresbiologin Tonia fühlt sich schuldig am Tod eines geliebten Menschen und gibt alles auf, um fortan als Büglerin zu arbeiten. Heinrich Steinfest erzählt die Geschichte nicht todernst, sondern mit fröhlichem Unterton. Autor: Christine Westermann.

Christian Feyerabend - Garten ist Krieg

Sonntag, 22. Juli 2018

Der heimische Garten: Was andere mit verklärtem Lächeln ein Paradies nennen, ist für Christian Feyerabend ein Kriegsschausplatz. In der ganze Bibliotheken füllenden Gartenliteratur hat dieses Werk gefehlt, sagt Buchkritiker Denis Scheck.

Jurek Becker - Am Strand von Bochum ist allerhand los

Sonntag, 15. Juli 2018

Fast tausend Postkarten von Jurek Becker hat seine Frau nach seinem Tod veröffentlicht. Ein buntes, wunderschönes Buch, mit dem man in der großen weiten Welt, vor allem aber in der feinen, kleinen Innenwelt des Schriftstellers Jurek Becker unterwegs ist, so Christine Westermann. Autor: Christine Westermann.

minimieren

Bestsellerlisten

 

Start    |    Mein Konto    |    Kinder/Jugendliche    |    Onleihe    |   
Copyright 2011 by OCLC GmbH