E-Medien

Onleihe gratis nutzen!

Die rund 16.000 Medien der "Onleihe-Tirol" (E-Books, E-Audios, E-Magazine und E-Papers) umfassen Kinder- und Jugendliteratur, Belletristik, Krimis, Sachbücher und Ratgeber. Außerdem können über 50 verschiedene Zeitungen und Zeitschriften auf Tablet, Smartphone oder E-Book-Reader heruntergeladen und für die Dauer der Ausleihe gelesen werden.

Interessierte senden eine E-Mail mit ihrem Vor- und Nachnamen sowie der Angabe der Heimatgemeinde an ulb-buechereien@uibk.ac.at. In einem Bestätigungsmail werden Benutzername und Passwort zugesandt.
Wenn Sie bereits eine gültige Mitgliedschaft in der Stadtbücherei Schwaz haben, melden Sie sich an wie folgt: 10stellige Büchereiausweisnummer und als Passwort Ihr Geburtsdatum (TT.MM.JJJJ).

Wir wünschen weiterhin viel Spaß beim Nutzen unserer E-Medien.

Wichtige Hinweise:

  • Die Bearbeitung der Anträge kann aufgrund des erhöhten Arbeitsaufwandes bis zu drei Werktage dauern.
  • Interessierte müssen ihren ordentlichen Wohnsitz in Tirol haben (unter Bekanntgabe der Heimatgemeinde).
  • Nach Ablauf der zweimonatigen Übergangslösung ist es möglich, sich bei einer der teilnehmenden öffentlichen Büchereien oder Bibliotheken als LeserIn einschreiben zu lassen und die Onleihe Tirol weiterhin zu nützen.